Encore 2 – Sehnsucht

sehnsucht

Encore 2 – Sehnsucht

„Der Duft der Dinge ist die Sehnsucht, die sie in uns nach sich erwecken.“ Christian Morgenstern

Sehnsucht, das ist so ein Urwort, es beschäftigt Menschen zu allen allen Zeit und allen Epochen, ob in der griechischen Antike, in der christlichen Theologie, in der deutschen Romantik oder Dich und mich. Sehnsucht ist eine der großen Triebfedern unseres Lebens und Handelns: Die Sehnsucht nach einem erfüllten Leben, die Sehnsucht nach Liebe, die Sehnsucht nach Frieden und Ruhe oder die Sehnsucht nach Anerkennung und Wertschätzung. Encore macht sich in seinem neuen Programm auf die Spurensuche nach erfüllten und unerfüllten Sehnsüchten. Auf dem Programm stehen Werke von Gustav Mahler, Erik Esenvalds, Jonathan Quick, Ralph Vaughan Williams, Eric Whitacre, Claude Debussy, Johannes Brahms und Billy Joel. Der Eintritt zu den Konzerten ist frei.